Kaminofen JUSTUS Usedom 5 im Vergleich

Kaminofen JUSTUS Usedom 5
Usedom 5 © JUSTUS

Die Firma JUSTUS kann auf eine lange Tradition als Kaminhersteller zurückblicken und bietet im Bereich der klassischen Kaminöfen viele unterschiedliche Modelle an. In diesem Kaminofen Bericht wollen wir alle Informationen über den JUSTUS Usedom 5 mit Ihnen teilen, der in mehreren Ausführungen erhältlich ist und über eine externe Verbrennungsluftzufuhr verfügt. Seine reine Nennwärmeleistung liegt bei 5 Kilowatt, womit um die 88 m³ beheizt werden können.

Mit dem JUSTUS Usedom 5 zum warmen Wohnzimmer

Der Kaminofen Usedom 5 wird gut und sicher verpackt geliefert. JUSTUS achtet beim verwendeten Verpackungsmaterial darauf, dass es nach umweltverträglichen und entsorgungstechnischen Gesichtspunkten ausgewählt und recyclebar ist. Der Holzanteil der Verpackung besteht aus Nadelholz und kann direkt als Anheizholz verwendet werden.

Die beiliegende Bedienungsanleitung gibt Tipps und Hinweise zum Aufbau und Betrieb des Kaminofens sowie Infos zu den technischen Daten. Die Skizzen sind nicht sonderlich detailliert, sollten aber selbst Laien das Aufstellen ermöglichen.

Usedom 5 in verschiedenen Ausführungen erhältlich

Den Usedom 5 bietet JUSTUS in verschiedenen Ausführungen an, auf die wir kurz eingehen möchten. In erster Linie sind die Unterschiede rein optischer Natur und Geschmackssache des Kunden. Vor der Bezeichnung finden Sie die entsprechende Bestellnummer des Kamins:

  • 6525 29: Stahl Gussgrau
  • 6525 23: Speckstein, Korpus Stahl Schwarz
  • 6525 42: Sandstein, Korpus Stahl Schwarz
  • 6525 22: Speckstein, Korpus Stahl Gussgrau
  • 6525 89: Kalkstein Bianco, Korpus Stahl Schwarz

Design und Aufbau des JUSTUS Usedom 5

Die Grundform des JUSTUS Usedom 5 ist prismatisch designt. Die seitlichen Teile sowie die Top-Platte bestehen optional aus Sandstein, Speckstein oder Kalkstein. Alle Versionen bewirken eine edle und kontrastreiche Optik. Alle Dekore sind mit wenigen Handriffen montiert bzw. auch abnehmbar. Das Kamingehäuse ist tadellos verarbeitet, ohne scharfe oder hervorstehende Kanten.

Die Stahlvariante des Usedom 5 gehört mit einem Gesamtgewicht von 89 Kilogramm eher zu den leichteren Kaminöfen und lässt sich daher mit zwei Personen gut tragen und aufstellen. Entscheidet man sich für eine Version mit Stein, steigt das Gewicht auf ganze 108 kg.

Mindestabstände beim Kaminaufbau

Aus Sicherheitsgründen dürfen beim Aufbau folgende Minimalwerte der Brandschutzregeln nach FeuVo (Verordnung über Feuerungsanlagen und Brennstofflagerung) nicht unterschritten werden:

  • 80 cm im Strahlungsbereich der Scheibe
  • 20 cm Wandabstand hinten
  • 20 cm Wandabstand seitlich
  • 30 cm Bodenschutz seitlich der Füllöffnung
  • 50 cm Bodenschutz vor der Füllöffnung

Überzeugende Heizleistung

Wie eingangs bereits erwähnt, schafft der Usedom 5 mit seiner Nennwärmeleistung von 5 kW ein maximales Raumheizvermögen von 88 m³. Diese Leistung ist völlig ausreichend, um ein normal großes Wohnzimmer an den kalten Jahrestagen warm zu halten.

Mit Braunkohlebriketts oder Scheitholz lässt sich der Kaminofen wunderbar auf Temperaturen bringen. Die maximale Holzscheitlänge liegt beim JUSTUS Kaminofen bei 30 Zentimetern Länge. Der Wirkungsgrad, also der tatsächlich nutzbare Anteil der Brennstoffenergie, liegt bei guten 83 Prozent.

Einzig der etwas zu kleine Aschekasten fiel in unserem Bericht negativ auf. Dies lässt sich allerdings recht gut umgehen, indem man die Asche im Brennraum einige Tage belässt, wodurch sie sich deutlich verdichtet.

Zeitbrand geeigneter Kaminofen

Um bei Nicht-Befeuerung keine kalten Füße zu bekommen, ist der Kaminofen Zeitbrand geeignet. Dabei speichert der Kaminofen längere Zeit die Wärme und gibt sie nach außen ab. Auch ein 24 Stunden Dauerbetrieb ist mit diesem Kamin möglich.

Brennkammer und Luftzufuhr

Die Brennkammer des Usedom 5 Kaminofens bietet mit einer Größe von 37 cm x 32,5 cm x 24 cm genügend Platz für Brennmaterialien mit einem angenehmen Flammenbild. Ausgestattet mit einer 2-Punkt verriegelnden Feuerraumtür, in der sich eine TÜV-zertifizierte Keramikglasscheibe befindet, hat man genügend Einsicht in den Feuerraum. Ausgekleidet ist die Brennkammer mit Vermiculite, um ein sicheres Brennen zu gewährleisten. Zusätzlich ist der Kaminofen auf der Rückseite mit einer externen Luftzufuhr ausgestattet. Die Anschlussteile hierfür sind leider nicht im Lieferumfang enthalten und nur als Zubehör erhältlich.

Highlights vom JUSTUS Kaminofen Usedom 5

  • TÜV-Zertifizierte Keramikglasscheibe
  • Seitenteile und Top-Platte aus hochwertigen Materialien
  • Holzfach
  • Externe Verbrennungsluftzufuhr
  • 2-Punkt Türverriegelung
  • Frontseite in Prismaform

Zwei Rauchrohranschlüsse beim Usedom 5

Am Kaminofen Usedom 5 von der JUSTUS GmbH findet ein Rauchrohr mit einem Durchmesser von 150 Zentimeter Platz. Hierfür hat der Kamin zwei Anschlussmöglichkeiten: Entweder oben auf der Top-Platte oder versteckt hinten an der Rückseite. Entschließt man sich zur Nutzung des hinteren Anschlusses, liegt im Lieferumfang des Kaminofens die ausgesparte, kreisrunde Platte der Oberseite bei, so dass dort kein unschönes Loch zurückbleibt. Dieser Aspekt wirkt sich ebenfalls positiv auf das Gesamtergebnis des Usedom 5 aus.

Besonderheiten und Komfortfunktionen des Kaminofens

Durch die sogenannte Scheibenspülung, einen gezielt geführten Luftstrom im Usedom 5, wird ein Kondensieren und Ablagern von Rauchgasen an der Scheibeninnenseite weitestgehend verhindert. Dadurch bleibt die Scheibe auch nach mehrmaliger Nutzung relativ sauber und muss seltener gereinigt werden.

JUSTUS hat sich auch Gedanken über die oft zu heißen Handgriffe gemacht. Im ergonomisch geformten Griff des Usedom 5 findet eine Luftzirkulation statt, die die Temperatur an der Oberfläche merklich senkt.

Der Kaminofen entspricht allen gängigen und wichtigen Normen: 2. Stufe BImSchV, Ö-Norm § 15 A, VKF Schweiz, Münchner Norm, Regensburger Norm, DIN EN 13240, DINplus.

Technische Daten vom JUSTUS Usedom 5

Hersteller JUSTUS
Modell Usedom 5
Heizleistung 5 kW
Wirkungsgrad
Der Wirkungsgrad gibt in Prozent an, welcher Anteil der zugeführten Holzmenge in nutzbringende Energie umgewandelt wird und welcher als Abgase verloren geht.
80,0 %
Raumheizvermögen
Gibt die Fläche in Kubikmeter an, die mit diesem Kaminofen geheizt werden können.
88 m³
Max. Scheitholzlänge 30 cm
Farbe schwarz
Korpus kA
Verkleidung Sandstein
Maße (H x B x T) 99 x 49 x 37
Rauchrohranschluss Ø
Diese Angabe ist wichtig, um den Kamin mit einem evtl. bereits vorhandenem Rauchrohr verbinden zu können.
kA
Gewicht 96 kg
Besonderheiten 2 Punkt Türverriegelung, Holzfach
Artikelnummer 6525 42
EAN 4250340900089
Markteinführung 2012

Vorteile und Nachteile vom Usedom 5

+
Externe Verbrennungsluftzufuhr
+
2-Punkt Türverriegelung
+
TÜV-zertifizierte Keramik-Glasscheibe
+
außergewöhnliches Design
+
Zeitbrand geeignet
+
luftgekühlter Griff
+
Holzfach
-
Aschekasten etwas klein
-
nicht Dauerbrand geeignet

Bewertung des JUSTUS Usedom 5

FAZIT: Sehr guter Kaminofen für den kleinen Geldbeutel

Der Kaminofen Usedom 5 der Firma JUSTUS bietet alles, was man von einem mittelpreisigen Kaminofen erwartet. Modernes Design, eine gute Heizleistung und eine hervorragende Verarbeitung. Einzig die kleine Größe lässt ihn in einem großen Wohnzimmer eventuell nicht richtig zur Geltung kommen.

Unsere Meinung zu JUSTUS Usedom 5

4.8
 

JUSTUS Usedom 5 auf Amazon ansehen »


Unser Tipp: Neben den technischen Details und Meinungen anderer Kunden, empfiehlt sich auch immer ein eigener JUSTUS Usedom 5 Test!

799,00 € Zu Amazon »

Hat Ihnen unser Artikel gefallen?
Dann empfehlen Sie ihn bitte weiter:

Weitere interessante Kamine

El Fuego Locarno
Elektrokamin
 
Merken & vergleichen
Details »
HARK 44 GT ECOplus 8 kW
Kaminofen
 
Merken & vergleichen
Details »
JUSTUS Reno R 6 kW
Kaminofen
 
Merken & vergleichen
Details »
WAMSLER Orpheus 8 kW
Kaminofen
 
Merken & vergleichen
Details »
Cookies erleichtern die Bedienung unserer Website. Mit der Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK